Navigation
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg
Servicelinks öffnenschließen
Notfall-Nummern

Notfall-Nummern

Ärztenotruf01805 044100
Giftnotruf0228 19240
Ärztlicher Bereitschaftsdienst116 117
Telefonseelsorge0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard
Telefonzentrale 0228 6481-0
Notfallambulanz0228 6481-568
Krankheitsbilder-Suche

Krankheitsbilder-Sucher

Neue Chefärztin für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie: Dr. med. univ. Maria Wiedner

06.07.2016

Mit einer Festveranstaltung und einem Symposium wurde am 6. Juli 2016 die Einführung von Dr. med. univ. Maria Wiedner als Chefärztin der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie am Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn Rhein/Rhein gefeiert.
Dr. Martin Richter, Chefarzt des Malteser Handzentrums, und der ärztliche Direktor des Krankenhauses, Dr. Ansgar Knapper eröffneten die Veranstaltungen mit einführenden Worten - und attestierten der neuen Chefärztin eine hervorragende Ausbildung, große Expertise und viel "Herzblut" in ihrer neuen Position.
Dr. med. univ. Maria Wiedner, gebürtige Österreicherin und Chefärztin seit März stellte in ihrem Vortrag "Plastische Chirurgie: Ein integratives Fach" ihre Pläne für die Zukunft der Plastischen Chirurgie am Malteser Krankenhaus vor - und betonte die Bedeutung der Vernetzung ihrer Disziplin mit anderen medizinischen Fachrichtungen innerhalb des Krankenhauses und mit Partnern in anderen Kliniken sowie niedergelassenen Ärzten.
In einem zweiten Vortrag referierte Dr, Christos Koliussis, Leitender Oberarzt der Klinik seit Anfang Juli, über eines seiner Spezialgebiete, die modernen Möglichkeiten zur Rekonstruktion der weiblichen Brust.
Zu den Folgen massiver Gewichtsreduktion und den Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie sprach abschließend Dr. Dirk Richter, Chefarzt der Plastischen Chirurgie im Wesselinger Dreifaltigkeits-Krankenhaus.

Die Veranstaltung in Bildern