Navigation
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg
Servicelinks öffnenschließen
Notfall-Nummern

Notfall-Nummern

Ärztenotruf01805 044100
Giftnotruf0228 19240
Ärztlicher Bereitschaftsdienst116 117
Telefonseelsorge0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard
Telefonzentrale 0228 6481-0
Notfallambulanz0228 6481-568
Krankheitsbilder-Suche

Krankheitsbilder-Sucher

Checkliste für den Aufenthalt

Dokumente, Kliniktasche & Co.
Checkliste zur Vorbereitung auf die Geburt

Damit Sie Ihren großen Tag gut vorbereiten können, haben wir eine Checkliste für Sie zusammengestellt:

Vorbereitung

  • Waren Sie im Kreißsaal und sind bei uns mit einer Akte registriert? (Hebammensprechstunde)
  • Haben Sie eine Nachsorgehebamme?

Unterlagen und Dokumente

Medizinische Unterlagen

  • Mutterpass
  • Allergiepass (falls vorhanden)
  • Unterlagen aus dem Kreißsaal ausgefüllt? (Einwilligung Hörscreening, Fragebogen PDA)

Zu Anmeldung im Krankenhaus

  • Verordnung für Krankenhausbehandlung (vom Gynäkologen)
  • Gesundheits-/Versichertenkarte
  • Ggf. Bescheinigung über private Zusatzversicherung (Wie ist mein Versichertenstatus? Mit Wahlarzt? 1-Bett oder 2-Bett?)

Zur Anmeldung des Kindes

  • Personalausweise oder Reisepässe der Eltern
  • Reisepässe beider Eltern bei ausländischer Staatsangehörigkeit

Zusätzlich bei verheirateten Eltern

  • Bei Eheschließung in Deutschland: Eheurkunde und Geburtsurkunden beider Eltern (sofern die Angaben nicht aus der Eheurkunde hervorgehen)
  • Bei Eheschließung in einem anderen Land: Heiratsurkunde im Original mit deutscher Übersetzung und Geburtsurkunden beider Eltern (wenn deren Geburt in Deutschland war)

Zusätzlich bei nicht verheirateten Eltern:

  • Geburtsurkunde der Mutter, ggf. des Vaters
  • Vaterschaftsanerkennung (wenn vorhanden) und Sorgeerklärung
  • Wenn die Mutter früher verheiratet war: Nachweise über die frühere Schließung und Auflösung der Ehe sowie über die aktuelle Namensführung

Kliniktasche

Für die Geburt:

  • Bademantel oder großes Badetuch, Badeschuhe
  • Bequemes, langes T-Shirt für die Geburt
  • Bequemes, aufknöpfbares Nachthemd für die Zeit direkt nach der Geburt
  • Duschgel, Zahnbürste, Zahncreme, Kamm, Lippenpflegestift
  • Handtuch, Waschlappen
  • Lieblingsmusik
  • Warme, möglichst rutschfeste Socken
  • Haarband oder -gummi bei langem Haar
  • Traubenzucker
  • Eigener Badezusatz (falls gewünscht) oder Lieblingsöl

Für den Papa:

  • Leichte, bequeme Kleidung
  • Verpflegung

Für die Tage nach der Geburt:

  • Bequeme Slips aus Baumwolle
  • Jogging-Anzug oder andere bequeme Kleidung
  • Waschlappen. Handtücher, alles für die übliche Körperpflege
  • Stillbüstenhalter (zwei Nummern größer)
  • Föhn
  • Bequeme Kleidung für den Heimweg

Für die Heimfahrt:

  • Babyschale für die Autofahrt
  • Wolldecke
  • Mütze und Söckchen
  • Body
  • Oberteil und Hose/Strampler
  • Evtl. Jacke