Navigation
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg

Diagnostik und Therapie von Herz-Kreislauferkrankungen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen gehören zu den so genannten "Volkskrankheiten" und sind immer noch eine der häufigsten Todesursache in Deutschland. Kompetente Mediziner bieten Ihnen im Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg ein breites Spektrum diagnostischer Möglichkeiten, um Herzkrankheiten auf den Grund zu gehen. Nicht-invasive (also nicht-operative) Therapieverfahren führen wir ebenso durch wie Einsetzen und Kontrolle von Herzschrittmachern.

Leistungen für Patienten mit Herzschrittmachern

Für viele Patienten mir Rhythmusstörungen des Herzens ist die Behandlung mit einem Herzschrittmacher die richtige Therapie. Die Versorgung dieser Patienten gehört zu den Schwerpunkten unserer Klinik. Für Patienten, die dauerhaft einen Herzschrittmacher tragen müssen, bieten wir die Implatation moderner Schrittmacher (Ein- und Zweikammerschrittmacher) sowie die Kontrolle der Geräte und des Behandlungserfolges. Bei Rhythmusstörungen stehen auf unseren Intensivstationen modernste technische Ausstattung und spezialisiertes Personal zur Verfügung.

Diagnostik von Herzerkrankungen

In der Klinik für Pneumologie und Kardiologie bieten wir alle gängigen Untersuchungsverfahren zur Abklärung von Herz-Kreislauferkrankungen. Dazu gehören beispielsweise Ultraschalluntersuchungen des Herzen (Echokardiographie), EKG-Untersuchungen, Spiroergometrie (Messung von Atemgasen unter Belastung) und Langzeitblutdruckmessungen. Rechtsherzkatheteruntersuchungen ermöglichen beispielsweise die Ermittlung von Druckverhältnissen in wichtigen Gefäßen.

Kontakt


Martina Peix
Sekretariat Pneumologie/Kardiologie/Schlaf- und Beatmungsmedizin
Tel. (0228) 6481-302
Ihre Nachricht an
Martina Peix

Terminkoordination stationäre Aufnahme


Belegungsmanagement

Tel. (0228) 6481-476/-477
Ihre Nachricht an
Belegungsmanagement