Navigation
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg
Servicelinks öffnenschließen
Notfall-Nummern

Notfall-Nummern

Ärztenotruf01805 044100
Giftnotruf0228 19240
Ärztlicher Bereitschaftsdienst116 117
Telefonseelsorge0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard
Telefonzentrale 0228 6481-0
Notfallambulanz0228 6481-568
Krankheitsbilder-Suche

Krankheitsbilder-Sucher

Informationen für Ärzte

Unsere Klinik ist spezialisiert auf die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen rund um die Atemwege, des Lungenparenchyms, der Brustwand, der Pleura und des Mediastinums. Nach Sicherung der Diagnose entscheiden wir, ob die weitere Therapie in unserer Klinik vorgenommen werden kann. Selbstverständlich binden wir Sie in die Therapieplanung ein und halten gerne zu diesem Zeitpunkt Rücksprache mit Ihnen.

Zur optimalen Versorgung Ihrer Patienten pflegen wir intensive Kontakte zu einem Netzwerk aus

  • weiteren Lungenkliniken
  • zertifizierten Schwerpunkt-Zentren
  • niedergelassenen Lungenfachärzten der Region
  • ambulanten und stationären pneumologischen ‚Reha-Einrichtungen

Unser Leistungsspektrum umfasst beispielsweise die Abklärung und Therapie folgender Erkrankungen:

Erkrankungen der oberen Atemwege und der Trachea

  • Laryngotracheobronchitis
  • Tracheitis
  • Trachealstenose
  • Ösophagotracheale Fisteln
  • Schlafapnoesyndrom

Erkrankungen der unteren Atemwege

  • Asthma Bronchiale
  • COPD (mit/ohne Emphysem)
  • Mukoviszidose (Cystische Fibrose)

Erkrankungen des Lungenparenchyms

infektiös:

  • Pneumonie (typisch/ atypisch)
  • Tuberkulose (TBC)
  • atypische Mykobakteriosen (NTM)

nicht infektiös:

  • Lungenemphysem
  • interstitielle Lungenerkrankungen (UIP, EEA, DIP u.a.)
  • Lungenfibrosen (IPF)
  • Pneumothorax
  • Sarkoidose

Erkrankungen der Lungengefäße

  • Pumonale Hypertonie (PAH/PH)
  • Lungenembolie

Erkrankungen der ‚Atempume'

 Respiratorisches Versagen Typ I:
 hypoxämisches Lungenversagen bei

  • Pneumonie
  • Lungenembolie
  • Lungenfibrose
  • Atelektase
  • Pneumothorax
  • Lungenödem

Respiratorisches Versagen Typ II:
hyperkapnisches Lungenversagen bei

  • Atemwegsobstruktion (COPD/ Asthma bronchiale)
  • thorakal-restriktiven Erkrankungen (Kyphoskoliose, OHS)
  • neuromuskulären Erkrankungen (ALS, Muskeldystrophie)
  • Atemanstriebsstörungen (Undine Syndrom, Apolex)

Akut auf chronische ventilatorische Insuffizienz mit CO2 Narkose

Thorakale Neoplasien

  • Lungenkrebs (Bronchialkarzinom)
  • Lungenmetastasen extrapulmonaler Tumoren
  • Pleuratumore (Mesotheliom/Metastasen)
  • Mediastinale Tumore

Erkrankungen der Thoraxwand

  • Lipome
  • Sarkome
  • Brustwandmetastasen

Erkrankungen des Mediastinums

  • Thymome
  • Lymphome

Erkrankungen der Pleura

  • Pleuraerguss (unkompliziert/ maligne)
  • Pleuraempyem
  • Pleuramesotheliom
  • Pleurametastasen

Berufsbedingte Erkrankungen der Lunge

  • Silikose
  • Asbestose
  • u.a.