Navigation
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg

Oberarmfraktur

Oberarmbrüche gehören zu den typischen Altersfrakturen. Sie werden durch einen Sturz auf Arm, Ellenborgen oder Schulter verursacht, da ältere und hochbetagte Menschen zudem häufig an Osteoporose leiden. Erschwerend kommt hinzu, dass die Schulter - mit dem Oberarm verbunden - bei einem Sturz ebenfalls in ihrer Bewegung eingeschränkt wird. Unsere frühzeitige Behandlung und Mobilisation gibt geriatrischen Patienten die Möglichkeit, alltägliche Dinge wie Tasten, Stützen, Essen und Ankleiden rasch wiederaufzunehmen und so die Selbstständigkeit zurückzuerlangen bzw. zu bewahren.