Navigation
Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg

Beratungs- und Unterstützungsangebote in Corona-Zeiten

Auch und ganz besonders in der momentanen Situation möchten wir Sie mit Ängsten, Sorgen und Problemen nicht allein lassen. Da unsere üblichen Beratungsangebote in persönlichen Gesprächen oder Gruppen momentan nicht stattfinden können, stehen unsere Mitarbeiter und Teams Ihnen gern auf anderen Wegen mit Rat und Tat zur Seite:

Ambulanter Palliativ- und Hospizdienst

Das multiprofessionelle haupt- und ehrenamtliche Team unseres ambulanten Palliativ- und Hospizdienstes Team bietet Ihnen auch weiterhin Unterstützung und Hilfe:

  • Es schenkt Ihnen Zeit und Gehör für ihre Fragen und Ängste
  • Es bemüht sich ihre Sprachlosigkeit und Unsicherheiten in Worte zu fassen
  • Es versucht mit Ihnen herauszufinden was in Zeiten der Krise für Sie hilfreich sein kann
  • Es bietet Praktische Hilfen z. B. auch bei Besorgungen und Einkäufen an

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind gern telefonisch für Sie da und können in einem telefonischen Gespräch gemeinsam mit Ihnen individuelle Möglichkeiten der Unterstützung finden und weitervermitteln.

Telefon: 0228 6481-11501
Ansprechpartnerinnen: Sabine Krause und Dorothee Schramm
Zeiten: montags bis donnerstags von 8:30 Uhr bis 15 Uhr und freitags von 8:30 bis 12 Uhr (außerhalb dieser Zeiten können Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen; Sie werden schnellstmöglich zurückgerufen.)

Angebote für Trauernde

Mit einem (drohenden) Verlust möchten wir Sie auch und besonders in Zeiten eingeschränkter Kontaktmöglichkeiten nicht alleine lassen. Daher findet unser Café für Trauernde als telefonische Sprechstunde statt. Hier können Sie zu festen Zeiten Gedanken und Gefühlen Raum geben. Auch außerhalt dieser Zeit steht unsere Mitarbeiterin in der Trauerberatung Ihnen telefonisch gern zur Seite.

Telefonsprechstunde als Alternative zum offenen Trauertreff
Daten: 20. Mai und 17. Juni 2020, jeweils zwischen 16 und 18 Uhr
Telefon: 0228 6481-11887
Ansprechpartnerin: Susanne Meesters
Auch außerhalb dieser Termine erreichen Sie unser Team täglich unter der genannten Nummer.

Angebote für trauernde Kinder und Jugendliche

Trau-Dich-trauern ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche, die vom Tod eines nahe stehenden Menschen betroffen sind, und bietet eine familienorientierte Beratung und Trauerbegleitung an. Auch dieses Angebot können wir momentan leider nicht in der Gruppe durchführen, bieten aber alternativ eine Telefonsprechstunde an.

Telefon: 0228 6481-11887
Ansprechpartnerin: Susanne Meesters
Erreichbarkeit: montags bis freitags von 8:30 bis 15 Uhr

Angebote für pflegende Angehörige

Unsere Pflegetrainerin bietet mit Pflegekursen, Trainings und einem Café für pflegende Angehörige Expertenrat und Austauschmöglichkeiten zur Situation der häuslichen Pflege. Diese wichtige Unterstützung bieten wir auch in Zeiten eingeschränkter Kontaktmöglichkeiten: Beratung zu Fragen rund um die häusliche Pflege bieten wir telefonisch an; bei Bedarf werden Anleitungen und Informationen per Post oder E-Mail ergänzend geschickt.

Telefon: 0228 6481-13318
Ansprechpartnerin: Petra Rosenfelder
Erreichbarkeit: in der Regel vormittags; alternativ können Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen und werden schnellstmöglich zurückgerufen.

Psychologische Unterstützung während des Krankenhausaufenthaltes

Wenn Patienten oder Angehörige durch Krankheit, Diagnosemitteilungen oder durch veränderte Lebensbedingungen belastet sind,
bieten unsere Psychologinnen Unterstützung an.Das Team steht Ihnen gern telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung:


Maya Hertin, Psychologische Psychotherapeutin, Telefon 0228 6481-11548, Maya.Hertin@malteser.org
Dr. Franziska Röseberg, Diplom-Psychologin, Telefon 0228 6481-11548, Franziska.Roeseberg@malteser.org
Dr. Sabine Staufenbiel, Psychologische Psychotherapeutin (Geriatrie), Sabine.Staufenbiel@malteser.org

 

Seelsorge

Seelsorge ist für Sie da - auch jetzt

Zur Zeit bietet das Team unserer Krankenhausseelsorge Gespräche für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige vorwiegend telefonisch an. Gerne können Sie anrufen oder eine Mail schreiben.
Die Kapelle des Krankenhauses ist weiterhin zum Gebet geöffnet, mittwochs um 11 Uhr gibt es eine kurze ökumenische Andacht, die aus der Kapelle in die Zimmer übertragen wird, auf Kanal 9.

Katholische Seelsorge:
P. Dr. Jaimon Kora, Telefon 0228 6481-13361 Jaimon.Kora@malteser.org
Erreichbarkeit: dienstags bis sonntags von 8 bis 20 Uhr 
Die Spendung der Sakramente durch Pater Jaimon ist weiterhin möglich.

Rita Wild, Telefon 0228 6481-13188 oder 0151 68183142, Rita.Wild@malteser.org
Erreichbarkeit: montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr (bei Bedarf auch darüber hinaus)
                                                                                                               
Evangelische Seelsorge:
Diakonin Andrea Lips, Telefon: 0228 6481-13386. Andrea.lips@malteser.org
Erreichbarkeit: montags von 9 bis 17 Uhr, mittwochs von 8:30 bis 15 Uhr und donnerstags 9 bis 15 Uhr

Kunsttherapie

Mit Farben gegen Corona: Kunsttherapeutin Elvira Schmitz, mit der unser Zentrum für Palliativmedizin zusammenarbeitet, bietet mit der "Mal-Zeit am Montag" einen Malkurs ohne Kontakt. Die Aufgabenstellung kommt per E-Mail, die Teilnahme ist kostenfrei. Dieses Angebot vertreibt nicht nur Langeweile und düstere Gedanken in Zeiten der Kontakteinschränkung, sondern verbessert auch das Wohlbefinden und baut Stress ab.

Weitere Informationen gibt es unter www.malzeit-praxis.de

Kontaktmöglichkeiten im Überblick

Palliativpatienten und Angehörige


Ambulantes Hospizteam

Tel. (0228) 6481-11501
Ihre Nachricht an
Ambulantes Hospizteam

Trauerberatung


Susanne Meesters

Tel. (0228) 6481-11887
Ihre Nachricht an
Susanne Meesters

Pflege zu Hause


Petra Rosenfelder
Pflegetrainerin
Tel. (0228) 6481-13318
Ihre Nachricht an
Petra Rosenfelder

Seelsorge


Pater Jaimon Vengacheriyl Kora
Seelsorger (kath.)
Tel. (0228) 6481-13361
Ihre Nachricht an
Pater Jaimon Vengacheriyl Kora


Rita Wild
Krankenhausseelsorge
Tel. (0228) 6481-13188
Ihre Nachricht an
Rita Wild


Diakonin Andrea Lips
Seelsorgerin (evangelisch)
Tel. (0228) 6481-13386
Ihre Nachricht an
Andrea Lips